Skip to main content

Berufsbilder

Der Arbeitsmarkt der Computer- und Videospielbranche ist insbesondere für Berufseinsteiger schwer zu überschauen. Ein Blick auf die ausgeschriebenen Stellen offenbart eine sehr breite Vielfalt an unterschiedlichsten Job-Bezeichnungen und -Beschreibungen. Die sehr vielfältige Games-Branche sucht hochspezialisierte Arbeitnehmer, die oft in großen Teams voller verschiedener Nationalitäten in unterschiedlichen Disziplinen zusammenarbeiten. Die Produkte der Computer- und Videospielbranche werden für ein weltweites Publikum hergestellt.

Während jeder Beruf eine einzigartige Kombination aus Kompetenzfeldern und Qualifikationen aufweist, soll die folgende Abbildung in typischen Berufsbildern eine erste Orientierungshilfe geben. Die gezeigten Berufsbilder sind dabei prototypisch zu verstehen: Sie sind Beispiele und finden sich je nach Unternehmen in unterschiedlichen Ausprägungen und Bezeichnungen wieder.

Leveldesign
Grafikdesign
Game Design
Writer/Storyteller
Programmierer
Sound/FX Designer
Komponist
Game Producer
Produkt Manager
QA Manager
Community Manager
Localisation Manager
Technical Artist