Skip to main content

Hochschule der Medien

Hochschule / Fachhochschule
Webseite: https://www.hdm-stuttgart.de/
Adresse
Nobelstraße 10, 70569 Stuttgart
 
 

Institut für Games

Bachelor of Science
(staatlich akkreditiert)
Unter dem Motto »Studieren. Wissen. Machen.« bietet die Hochschule der Medien (HdM) in Stuttgart 27 Bachelor- und Masterstudiengänge rund um das Thema Medien an. Das im Jahre 2013 gegründete Institut für Games (IfG) bündelt alle Aktivitäten rund um das Thema Games und dient Studierenden, Entwicklern, Publisher-Studios, Herstellern, Verbänden und wissenschaftlichen Institutionen als Plattform. Die beteiligten Studiengänge sind seit vielen Jahren aktiv in der Erforschung neuer Wege in der Medienproduktion. Film, Ton, interaktive Medien, Games, Computergrafik und - animation bieten ein breitgefächertes Forschungsterrain. Das Institut für Games wird derzeit von drei Bachelor- und zwei Master-Studiengängen unterstützt. Im Bachelor-Studiengang Audiovisuelle Medien werden technische und gestalterische Kompetenzen vermittelt, die durch wirtschaftliche und medienwissenschaftliche Anteile ergänzt werden können. Zu den Games tragen die Studierenden meist das Grafikdesign, Sounddesign, Storytelling und teilweise die Implementierung bei. https://www.hdm-stuttgart.de/am Im Bachelor-Studiengang Medieninformatik liegt der Schwerpunkt in der Spieleentwicklung und der Computergrafik. Die Beiträge der Studierenden zu den Games sind meist die Implementierungen und Konzepte im Bereich Game Engine, Game Play, Künstliche Intelligenz, Computergrafik und Virtual Reality (VR). https://www.hdm-stuttgart.de/mi Im Bachelor-Studiengang Mobile Medien liegt der Schwerpunkt auf der Gestaltung und der Implementierung der Nutzerschnittstelle. Zu den Games tragen die Studierenden meist das Game Design, Interaktionsdesign und die Frontend-Implementierung bei. https://www.hdm-stuttgart.de/mm/news Die Master-Studiengänge Audiovisuelle Medien und Computer Science and Media vertiefen und festigen die Kompetenzen aus den entsprechenden Bachelor-Studiengängen. https://www.medienmaster.de/audiovisuelle-medien/ https://www.hdm-stuttgart.de/csm Anmeldeschluss für Bachelor- und Masterstudiengänge ist im Sommersemester der 15. Januar und für das Wintersemester der 15 Juli. Die Anzahl der Studienplätze an der HdM ist beschränkt. Übersteigt die Zahl der Bewerber die Anzahl der Studienplätze, so werden – nach Abzug der Vorabquoten – die verfügbaren Studienplätze zu 90 Prozent über ein hochschuleigenes Auswahlverfahren und zu 10 Prozent über Wartezeit vergeben.

https://ifg.hdm-stuttgart.de/
 

Weitere Informationen

Zeittyp: Vollzeit
Dauer: 7 Semester

Berufsbild(er):
Game Design
Game Producer
Grafik Design
Level/Content Design
Produkt Manager
Programmierer
QA Manager
Technical Artist

Zulassung: Anmeldeschluss für Bachelor- und Masterstudiengänge ist im Sommersemester der 15. Januar und für das Wintersemester der 15 Juli. Die Anzahl der Studienplätze an der HdM ist beschränkt. Übersteigt die Zahl der Bewerber die Anzahl der Studienplätze, so werden – nach Abzug der Vorabquoten – die verfügbaren Studienplätze zu 90 Prozent über ein hochschuleigenes Auswahlverfahren und zu 10 Prozent über Wartezeit vergeben.

Referenzen: Games Beispiele auf Steam: https://store.steampowered.com/app/513860/agecheck?l=german https://store.steampowered.com/app/513300/Schacht/ Video Events and Let' Plays: https://www.youtube.com/watch?v=krnwf6J9dmc https://www.youtube.com/watch?v=dTkhALr11f4 https://www.youtube.com/watch?v=IjYPcrs7aPY
 
Ansprechpartner / Kontakt:
Frau Prof. Dr. Sabiha Ghellal
Email: ghellal[at]hdm-stuttgart.de
Telefon: +49 (0) 711 89232721

Computer Science and Media

Master of Science
Zentrales Kennzeichen des Computer Science and Media Master an der HdM ist die große Wahlfreiheit für die Studierenden sowie das umfangreiche Angebot an Veranstaltungen. Der CSM betont die Wahlfreiheit und die Selbstverantwortung in dem Studium als akademisches Ziel. Die Studierenden werden motiviert ihre kreativen Ideen in praxisnahen Projekten zu verwirklichen. Dabei stehen ihre technischen Interessen sowie die beruflichen Ziele im Vordergrund. Dies wird nicht zuletzt auch durch die interdisziplinäre Ausprägung des CSM unterstützt die den Import von Veranstaltungen aus anderen Master-Studiengängen mit bis zu 15 ECTS vorsieht.

https://www.hdm-stuttgart.de/csm
 

Weitere Informationen

Studienbeginn: Wintersemester

Berufsbild(er):
Game Design
Game Producer
Grafik Design
Level/Content Design
Produkt Manager
 
Ansprechpartner / Kontakt:
Frau Sibel  Aktikkalmaz
Email: aktikkalmaz[at]hdm-stuttgart.de
Telefon: +49 (0) 711 89232089
Herr Prof. Uwe Schulz

Audiovisuelle Medien

Master of Engineering
Hochauflösendes 3D-Kino, verblüffende visuelle Spezialeffekte, beeindruckende Surround-Tonmischungen, unterhaltsames interaktives Fernsehen oder intelligente Multiplayer-Spiele: Technologische Innovationen sind die treibende Kraft hinter frischen Medienideen. Blendende Aussichten also für Medieningenieure, die hohe technische Expertise mit einem fundierten Verständnis für Konzeption und Gestaltung verbinden können. Gesucht sind teamfähige Spezialisten, die auch auf angrenzende Bereiche neugierig sind, denn moderne Medien müssen zunehmend crossmedial und vielfältig auswertbar produziert werden.

http://www.hdm-stuttgart.de/amm
 

Weitere Informationen

Studienbeginn: Wintersemester

Berufsbild(er):
Game Design
Game Producer
Komponist
Sound/FX Designer
 
Ansprechpartner / Kontakt:
Frau Sibel Aktikkalmaz
Email: aktikkalmaz[at]hdm-stuttgart.de
Telefon: +49 (0) 711 89232089
Frau Prof. Sabiha Ghellal
Herr Prof. Uwe Schulz

Medieninformatik

Bachelor of Science
Die Besonderheit des siebensemestrigen Studiengangs liegt in der Kombination einer soliden Informatikausbildung, die einen breiten und stabilen Arbeitsmarkt erschließt, mit einer umfangreichen Auswahl an attraktiven medienspezifischen Vertiefungs- und Anwendungsmöglichkeiten. Das Grundstudium vermittelt informationstechnische und mathematisch-naturwissenschaftliche Kenntnisse sowie medienspezifische Grundlagen. Das Hauptstudium bietet viel Wahlfreiheit für individuelle Vertiefungen. Dies kann z.B. im neu geschaffenen Schwerpunkt Gaming oder auf den Gebieten Computeranimation, Webanwendungen und Webdienste, Softwareentwicklung, Künstliche Intelligenz oder Netzwerke erfolgen. Daneben steht den Studenten ein großes Repertoire an medienspezifischen Themen, wie Gestaltung, audiovisuelle Medien oder medienwirtschaftliche Aspekte zur Auswahl.

https://www.hdm-stuttgart.de/mi
 

Weitere Informationen

Studienbeginn: Sommer-/Wintersemester
Zeittyp: Vollzeit
Dauer: 7 Semester

Berufsbild(er):
Game Design
 
Ansprechpartner / Kontakt:
Frau Sylvia Weiß
Email: weiss[at]hdm-stuttgart.de
Telefon: +49 (0) 711 89232084

Mobile Medien

Bachelor of Science
(staatlich akkreditiert)
Der interdisziplinäre Bachelorstudiengang versteht sich als Schnittstelle zwischen den Studiengängen Medieninformatik, Medienwirtschaft, Mediapublishing, Werbung und Marktkommunikation sowie Informationsdesign. Die Studenten entwickeln Anwendungen für mobile Endgeräte, entwerfen und gestalten innovative Geschäftsmodelle und lernen, Dienste und Services zu realisieren. Neben der technischen Realisierbarkeit stehen Überlegungen zur Bereitstellung von Inhalten (Content), dessen Design und Nutzerfreundlichkeit (Usability) sowie die Planung und der richtige Einsatz von Vermarktungsstrategien und Verkaufsmodellen im Mittelpunkt.

https://www.hdm-stuttgart.de/mm
 

Weitere Informationen

Studienbeginn: Sommer-/Wintersemester
Zeittyp: Vollzeit
Dauer: 7 Semester

Berufsbild(er):
Game Design

Zulassung: Die Zulassung zum Studium ist beschränkt. Der Studienbeginn ist zum Winter- und Sommersemester möglich. Mit der Bewerbung kann ein Motivationsschreiben eingereicht werden.
 
Ansprechpartner / Kontakt:
Frau Tina Kunert
Email: kunert[at]hdm-stuttgart.de
Telefon: +49 (0) 711 89232091